Veranstaltungsprogramm

Central Kabarett

Central KabarettVon der Windel verweht

  • Vorverkauf mit Sitzplan in der URLAUB meehr Bar, Eisenbahnstr. 17, 04509 Delitzsch; Dienstag bis Samstag ab 17 Uhr
Von der Windel verweht - Kuck mal, wer da bricht Was will Man(n) im Leben erreichen? Job, Frau, Handy, Haus und ... Kind? Ein Thema, mit dem Man(n) sich oftmals schwer tut. Ist doch häufig das Kind im Manne schon schwierig genug. Einige Männer fühlen sich ja allein bei der Erwähnung des Wortes "Kind" wie beschnitten. Freiheitlich. Und kaum ist man Vater, fliegt sie dahin, die Freiheit: "Von der Windel verweht." Wie ein Helikopter umkreisen wir unseren fleischgewordenen Nachlass. Und wir machen uns Sorgen: "In welche Welt hat man den Nachwuchs eigentlich verbannt?". In eine Welt, in der wir uns nicht mehr zuhören, sondern nur noch auskotzen! "Kuck mal, wer da bricht!?" Sind wir schief gewickelt? Wir verprassen die Ressourcen der Erde und verkaufen die Zukunft unserer Kinder an den Meistbietenden. Getreu dem Motto: "Denen soll es mal nie besser gehen als uns!" Doch ist das nicht zu kurz gedacht? Pflege lieber heute die Hand, die dich morgen füttert. Die beiden Jungväter André Bautzmann und Robert Günschmann präsentieren ihr zweites Kabarettduo-Programm mit beeindruckender musikalischer Begleitung von Keti Warmuth am Piano und Martin Joost am Schlagzeug.

Die nächsten Termine

  • 25.01.2019 20:00 Uhr Einlaß ab: 19:00 Uhr
  • 27.01.2019 17:00 Uhr Einlaß ab: 16:00 Uhr
Sibyll Ciel & Partner Valentinstag

Sibyll Ciel & Partner ValentinstagLiederliche Liebeleien

  • Vorverkauf mit Sitzplan in der URLAUB meehr Bar, Eisenbahnstr. 17, 04509 Delitzsch; Dienstag bis Samstag ab 17 Uhr
Besinnliches, Amüsantes & Liederliches über die Liebe „Liederliche Liebeleien im Plauderton“ heißt das aktuelle Programm, das die Sängerin Sibyll Ciel gemeinsam mit ihrem neuen künstlerischen Partner und Moderator Rainer Wein gestaltet. Beginnend bei der heimlichen Liebe führt der Erzähler das Publikum durch die verschiedenen Spielarten wie Schüchternheit, Träumerei, Schwärmerei, bis zu heftiger Leidenschaft und schließlich Gewohnheit ... bis sich am Ende der Kreis vielleicht in einer neuen heimlichen Liebe schließt. Dabei erörtert Rainer Wein spitzfindig und amüsant, wie einfach es doch sein kann, das Herz einer Frau zu erringen. Oder doch nicht? Was zum Beispiel hat es zu bedeuten, wenn SIE ‚vielleicht’ sagt? Getragen wird dieser „Rote Faden“ durch die von der Sängerin Sibyll Ciel mal einfühlsam, mal frech und frivol dargebotenen Lieder, Balladen, Chansons, Filmmelodien und 20er Jahre-Schlager. Erleben Sie eine unterhaltsame “musikalische Plauderei” über die Ent- und Verwicklungen der Liebe und lassen Sie sich einfangen von wunderschönen Melodien und einer betörenden Stimme!

Künstler:

  • Sibyll Ciel

Die nächsten Termine

  • 14.02.2019 20:00 Uhr Einlaß ab: 19:00 Uhr
Sibyll Ciel & Partner

Sibyll Ciel & PartnerNoch´n Likörchen?

  • Vorverkauf mit Sitzplan in der URLAUB meehr Bar, Eisenbahnstr. 17, 04509 Delitzsch; Dienstag bis Samstag ab 17 Uhr
Noch'n Likörchen? - zu Gast bei Ringelnatz, Tucholsky, Kästner ... Sein Sie herzlich willkommen zum heutigen Salon-Abend / Nachmittag. Ihre Gastgeber sind der charmante Conferencier Rainer Wein und die bezaubernde Chansonette Sibyll Ciel. Illustre Gäste, wie Ringelnatz, Kästner, Tucholsky kommen ebenso erheiternd wie geistreich zu Wort. Dazu haben die Künstler fast vergessene Lieder der 20er und 30er Jahre aus der Mottenkiste geholt, die ebenso schwärmerisch wie frech verführend Ihren Ohren schmeicheln werden.

Künstler:

  • Sibyll Ciel

Die nächsten Termine

  • 15.02.2019 20:00 Uhr Einlaß ab: 19:00 Uhr